GlauchauCity
Deine Leute,
Deine Stadt
©  GlauchauCity 2017 Impressum AGB Kontakt

Canned - Livemusik für ihre Veranstaltung

Vom Blasorchester zur Tanz- und Unterhaltungsmusik. Die Urgesteine der Band „Canned“ haben sich in der Musikschule herumgetrieben, dabei ist auch einiges im Kopf geblieben, daher stand dem Musizieren im Blasorchester nichts im Wege. Doch hierbei sollte es nicht bleiben, somit wurden sich die kommenden musikalischen Sporen im Sinfonieorchester verdient. Wie das Alter so spielt wechseln sich die Musikrichtungen, es wird nicht nur nach dem Taktstock musiziert sondern der Fuß wippt im Takt bei Rock und Pop und es geht auf neue Pfade. Vom „Musikexpress“ über „Sweepers“ und „Wake Up“ wechseln auf Grund von Umbesetzung nur die Namen die zwei Alten sind immer noch dabei und auch die Musikrichtung Rock/Pop bleibt. Naja als Vorband hat man mit einigen Künstlern wie Ute Freudenberg, Wolfgang Ziegler schon auf der Bühne gestanden. Auch wenn die zwei Alten immer mal wieder in unterschiedlichen Projekten mitarbeiten bleibt Zeit für neues und so entwickelt sich aus dem Projekt „BiTho“ ein weiteres mit Namen „Canned“. Wie soll es anders sein, treffen sich doch bei „Canned“ alt und jung so wie der Norden und der Süden denn Biggi ist nicht das Maskottchen der Band, nein ihre außergewöhnliche Stimme bringt sie aus Mecklenburg nach Sachsen mit. ….und wer ist nun Canned? Fangen wir mit den jungen an, Sängerin und Frontfrau ist Biggi, fast immer gute Laune und zum Glück nicht zu überhören. Dann haben wir Marcel, der kräftig in 6 Saiten greift bei seiner Gitarre. Er rennt auch mal weg bei Feuer und Flamme …das machen Leute von der Freiwilligen Feuerwehr so. Ach ja auch er hat fast nie schlechte Laune. Nun zu den Alten. Uwe zupft nur an 4 Saiten, das hat aber nichts mit dem Alter zu tun oder Faulheit, beim Kauf des Instruments gehörten nur 4 Saiten dazu, Uwe spielt Bass. Er ist so was wie der Ruhepol bei „Canned“ hat aber immer den richtigen Satz parat um alle aufzuheitern. Auch er rennt wenn‘s brennt als Mitglied bei der freiwilligen Feuerwehr. Das meiste Equipment bringt Thomas mit. Als Drummer ist das nun mal so und wenn dann auch noch das Percussions Zeugs hinzu kommt ist die Bühne ruck zuck voll. Mit einer abgespeckten Version geht’s aber auch in kleinen Räumen. Als der Älteste hält er den Laden zusammen, hat immer neue Ideen und noch viel vor. Na denn lasst euch überraschen mit der Band „Canned“ aus Glauchau. Kontakt: Thomas Müller Lerchenstr. 14 08371 Glauchau Tel.: 01757442227 Mail: thomas-an@t-online.de facebook www.facebook.com/cannedmusic
GlauchauCity