GlauchauCity
Deine Leute,
Deine Stadt
©  GlauchauCity 2017 Impressum AGB Kontakt

Schlosswache 1757 zu Schönburg-Glauchau e.V.

Die Schloßwache 1757 zu Schönburg-Glauchau e.V. Geschichte des Vereins Gegründet hat sich der Verein als Interessensgemeinschaft am 10.10.2010 - damals noch als "Reichscontingent des Grafen von Schönburg-Glauchau". Jedoch war bereits da der Wunsch nach einem strukturierten Verein vorhanden. Mit heutigem Namen besteht der Verein seit Februar 2011 und hat seit dem mehr geklotzt als gekleckert. Die Ausrüstung wurde innerhalb kürzester Zeit auf sieben Zelte inkl. Ausstattung aufgestockt und von den 13 Mitgliedern sind bereits sieben mit einer annähernd kompletten Uniform ausgestattet. Bestehende Bekanntschaften in der Reenactment-Szene verschafften der Schloßwache zudem schnell deutschlandweite Auftrittsmöglichkeiten. Um den Bekanntheitsgrad weiter auszubauen, wird das Portfolio stets ausgebaut - so ergänzen nunmehr aus dem Vergessen geholte zeitgenössische Spiele, eigene Konzerte der Spielleute und vieles mehr das Wirken der Gruppe. Zudem ist die Schloßwache 1757 stolz auf eine enge Zusammenarbeit mit regionalen Vereinen und Institutionen. So wird unter anderem mit der Sonnenbergschule für geistig behinderte Kinder in Werdau oder den Lichtensteiner Kanonieren eine enge Verbindung aufrecht erhalten.

Was wollen wir?

Ziel der Schloßwache 1757 zu Schönburg-Glauchau ist es, die historischen und militärischen Vorgänge des 18. Jahrhunderts in den Besitztümern der Grafen von Schönburg nach bestem Wissen so exakt und detailliert wie möglich darzustellen. Hierzu zählen, entgegen der Annahme, die Schloßwache würde permanent in Schlachten ziehen, jedoch ausschließlich der Wachdienst und repräsentative Aufgaben im ehemals schönburgischen Herrschaftsgebiet. Erreicht wird dies durch eine intensive Erforschung der Geschichte, der europaweiten Suche zeitgenössischer, spielbarer Märsche und der Kontaktaufnahme mit Museen oder anderen Kultureinrichtungen. Zudem arbeitet die Schloßwache intensiv an einer Rekonstruierung des damaligen Reglements, also der Dienstvorschriften des Militärs. Daten:     Gründung: Februar 2012     Mitglieder: 13 (Militär: 11; Zivil: 2)     Training: aller 2 Wochen in Glauchau
Kontakt: Schlosswache1757 z.H. Joachim Böttcher Dorfstraße 24b 08058 Zwickau www.Schlosswache1757.de Facebook E-Mail: info@schlosswache1757.de Telefon: 03761 / 83558 Mobil: 0174 / 9869293